Unsereins Projekte Privater Wohnbau

Haus Holly

Zubau | Ottensheim | 1997

Das Siedlungshaus aus den 60er Jahren wurde um einen Zubau erweitert. Er beherbergt die Funktion Wohnen und Musik im Hochparterre, Kochen und Essen im Erdgeschoss.

Das gestalterische Ziel war, einen schlichten Raum zur Kontemplation zu schaffen. Raum mit Platz für alle Sinne - zum Atmen, Fühlen (Tasten), Riechen, Hören, Schauen und Denken. Zur Straße wurde vor dem Altbau eine neue freistehende Fassade aus Kletterpflanzen auf einer Metallgitterwand errichtet. Ausgeschnittene Löcher dienen als Fensteröffnungen. Der neue Eingangsbereich wird durch die Pflanzenwand über eine einläufige Stiege erschlossen und verbindet Altbau und Neubau.

An der Westseite ist dem Baukörper des Zubaus eine verglaste Pufferzone als Wintergarten vorgesetzt, deren raumhohe Schiebewände im Sommer vollständig geöffnet werden können. Das Erdgeschoß ist einen Meter eingegraben, und öffnet sich allseits zum Garten. Der Garten ist zur Terrasse als Rampe angelegt. Die Nachbarschaft verschwindet hinter Gräsern und Blumen, die Weite zur Landschaft wird spürbar.

Der südseitige Ausblick wird durch das auskragende Obergeschoss und dem Bambusgarten gezielt eingeschränkt; das Sonnenlicht über dem Wasserspiegel des Teichbeckens in den Innenraum reflektiert. Der südseitige Ausblick wird durch das auskragende Obergeschoss und dem Bambusgarten gezielt eingeschränkt; das Sonnenlicht über dem Wasserspiegel des Teichbeckens in den Innenraum reflektiert.

Das Hochparterre liegt analog dem Altbau halbgeschossig über dem Terrain und ist introvertiert. Die Sichtverbindungen nach außen sind reduziert und mit Filtern aus textilen Schiebewänden ausgestattet, der Raum durch Lichtführung von oben ausgeleuchtet. Die Baumaterialien sind unbehandelt, naturfarben und entsprechend ihrer optischen, haptischen und akustischen Eigenschaften eingesetzt.

Architektur, Baumanagment: Siegfried Meinhart
Mitarbeit: Lisa Zentner
Gartengestaltung:www.plantlinz.com
Schiebeverglasung: www.glas-meinhart.at
Fotos: © Josef Pausch, © Siegfried Meinhart

Impressum – für den Inhalt verantwortlich
Architekt ZT DI Siegfried Meinhart
UID: ATU 58 89 59 03

Büro Linz - Klammstrasse 1, 4020 Linz/A
T 0043 - 732 - 774 042-0 // F - 11
office@atelier-meinhart.at

Büro Baumgarten - Waldbach 5, 4816 Baumgarten Gschwandt/A
T 0043 - 7612 - 209 40-0 // F - 99
office@atelier-meinhart.at

Website-Redesign
provo Marketing www.provo.at

Website-Programmierung
provo Marketing www.provo.at

Textkonzeption
Norbert Tomasi

Fotografie
Andrew Phelps, Erwin Wimmer, Tomas Adel, Dietmar Tollerian, Florian Stöllinger, Josef Pausch, Gisela Erlacher, Siegfried Meinhart, eos Fotografie
Alle Rechte an den innerhalb dieser Website präsentierten
Texten und Bildern liegen bei den jeweiligen ProduzentInnen.

Haftungsausschluss
Wir erklären hiermit, dass sämtliche Inhalte fremder Seiten,
auf die wir verlinken, nicht in unserem Einflussbereich liegen.
Wir schließen daher jede Haftung für deren Inhalte aus.

Architekt ZT DI Siegfried Meinhart

So finden Sie zu uns

Klammstrasse 1, 4020 Linz/A
T 0043 - 732 - 774 042-0 // F - 11
office@atelier-meinhart.at

Architekt ZT DI Siegfried Meinhart

So finden Sie zu uns

Waldbach 5, 4816 Baumgarten Gschwandt/A
T 0043 - 7612 - 20 940-0 // F - 99
office@atelier-meinhart.at

Ihr Browser ist nicht
auf dem neuesten Stand
Bitte updaten Sie Ihren Browser oder
installieren Sie einen aus der Liste.